Aktuelles 8
Rathaus2.jpg
LebeninWenzenbach1.jpg
Aktuelles 1
Aktuelles 2

"Ehemalige Bahntrasse Falkenstein – Regensburg": Feierlicher Abschluss des Kooperationsprojektes

28.08.2019 Am 08. September 2019 wird im Rahmen eines Aktionstags von 10:00 bis 15:00 Uhr am Freizeitareal Hirschenbühl (Hochholzer Str. 2, 93192 Wald-Hirschenbühl) das gemeinsame Kooperationsprojekt "Ehemalige Bahntrasse Falkenstein-Regensburg" abgeschlossen und eingeweiht.

Seit der Stilllegung der Bahnstrecke Regensburg-Falkenstein im September 1984 dominieren auf der ehemaligen Bahntrasse die Fahrradfahrer, Wanderer und Nordic-Walker. Neben der waldreichen, sanft gewellten Landschaft finden sich entlang der Strecke zahlreiche historische Überbleibsel aus der Eisenbahnepoche wie z.B. Geländeeinschnitte, Bahndämme, Brückenbauwerke, ehemalige Passagier- und Verladebahnhöfe, Signalanlagen, Haltestellenschilder und Kilometersteine.

Dies war Anlass für die anliegenden Gemeinden Wenzenbach, Bernhardswald, Wald, Zell und Falkenstein, den Radweg Regensburg-Falkenstein gemeinsam qualitativ weiter zu entwickeln und thematisch als ehemalige Bahntrasse in Szene zu setzen. So hatte sich die Gemeinde Wenzenbach beispielsweise mit der Realisierung eines Wasser-Abenteuerspielplatzes sowie eines öffentlichen WCs am Rande des Radwegs am Projekt beteiligt.

Bei einem gemeinsamen Aktionstag soll nun der erfolgreiche Abschluss des Projektes gefeiert werden.

Wir dürfen Sie deshalb herzlich einladen zum Aktionstag am Freizeitareal Hirschenbühl (Hochholzer Str. 2, 93192 Wald-Hirschenbühl) am 8. September 2019, 10 – 15 Uhr (Begrüßung und Segnung um 11:30 Uhr).

Im Sinne des Kooperationsprojektes erwarten wir Radfahrer von den beiden Ausgangspunkten Wenzenbach und Falkenstein als Sternfahrt. Diese treffen sich in der Mitte der Strecke zum gemeinsamen Aktionstag in Hirschenbühl. Ein abwechslungsreiches Programm und interessante Informationen rund um Gesundheit, Sport, Freizeit und Erholung bieten Ihnen die AG Vorwald, der Naturparkverein Vorderer Bayerischer Wald, der Wirtschaftsförderverein, die Gesundheitskasse, Sport Ferstl sowie die Blaskapelle Zell.

Kategorien: Neuigkeiten